Skip to content
POWER SWING MOT 400 kN
Unsere universalen Prüfmaschinen für Bauteil- und Werkstoffprüfungen

Hochfrequenzpulsatoren

Energieeffizient, hochgenau und kurze Prüfzeiten – Ihr bestes und universelles Werkzeug für schnelle und preiswerte Prüfungen.

Universalresonanzpulsatoren eignen sich mit den entsprechenden Vorrichtungen neben der axialen Belastung von Bauteilen auch für die Einleitung von Biege- und Torsionsbelastungen.

Unsere universellen Resonanzprüfsysteme werden mit zwei unterschiedlichen Antriebssystemen angeboten: mit elektromotorischem (MOT) oder elektromagnetischem (MAG) Antrieb.

POWER SWING MOT

Die Allzweckwaffe unter den SincoTec Prüfsystemen, um statische und dynamische Untersuchungen von Bauteilen sowie Werkstoffen durchzuführen. Das Prüfsystem ist für…

POWER SWING MAG

Die ideale Prüfmaschine für Werkstoffuntersuchungen und Bauteilprüfungen mit geringem Spiel und geringer Dämpfung.

Resonanzprüftechnik – wir machen Ihr Labor nachhaltig!

Ein Beitrag zum Klimaziel mit unseren energieeffizienten Resonanzprüfsystemen!

Durch den Einsatz der Resonanzprüftechnik und den damit verbundenen hohen Prüffrequenzen können Versuchszeiten bis zu einem Faktor von 10 und Versuchskosten bis zu einem Faktor von 200 reduziert werden. Eine Resonanzprüfmaschine amortisiert sich bereits nach 1 bis 2 Jahren vollständig durch die extrem niedrigen Energiekosten im Vergleich zu servohydraulischen Anlagen.

Aufgrund der Universalität dieser Prüfsysteme können nahezu alle festigkeitsrelevanten Bauteile und Baugruppen geprüft werden.

Prüfsoftware EMOTION

Durch die innovative und universelle Regel- und Prüfsoftware EMOTION können nicht nur Einstufenversuche, sondern auch Zugversuche, Kennlinienaufnahmen, Blockprogramme, RANTEC-Versuche (Quasibetriebslastennachfahrversuche) und bruchmechanische Versuche durchgeführt werden.

Die Vorteile der Resonanzprüftechnik im Überblick:

Resonanz

Einsatzgebiet: Bauteilprüfungen, Materialprüfungen

Bevorzugte Materialien: Metallische Werkstoffe, Kunststoffe und Elastomere mit hoher Shore-Härte

Lasteinleitung: ein- und zweiachsial

Belastungsarten: Axial (Zug/Druck), Biegung, Torsion, Innendruck und Umlaufbiegung sowie Kombinationen aus diesen

Prüffrequenzbereich: hoch, von 10 Hz bis 500 Hz

Signalform: Sinus

Kontakt

Überzeugen Sie sich selbst

und vereinbaren Sie einen Termin mit unserem technischen Vertrieb bei Ihnen vor Ort oder kommen Sie uns besuchen. Wir zeigen Ihnen gerne unsere Prüfsysteme in Aktion.

Kontaktieren Sie uns einfach per Telefon oder Mail. 

Das könnte Sie auch interessieren

Regelsysteme & Software Resonanzprüfmaschinen

Regelsysteme & Software Resonanzprüfmaschinen

Das Gehirn der Resonanzprüfsysteme. Erfahren Sie mehr über unsere Regler und Prüfsoftware für Resonanzprüfsysteme!
Bauteilspezifische Prüfmaschinen

Bauteilspezifische Prüfmaschinen

Auf Ihre Bauteile optimiert und somit ideal für Entwicklungsaufgaben oder serienbegleitende Qualitätsprüfungen.
Prüflabor

Prüflabor

Europas vielfältigstes Prüflabor! Mehr als 400 Prüfaufträge pro Jahr, 30 Jahre Erfahrung und akkreditiert nach DIN EN ISO/IEC 17025:2018.
Tel.: +49 (5323) 9692-0info@sincotec.de